Das Leben ist ein Lied. - von Philipp Wimmer

Eine Reise ins Innerste der Gedanken mit iPod im Ohr.
Gedankenfragmente, Erinnerungsfetzen, die in einem auditiven Chaos konkludieren.

 

Musik-, Bild und Sprachfetzen, die durch meinen Kopf jagen.
Rastlos, zeitlos, wiederkehrend.

 

Manchmal ist es vielleicht die bessere Wahl, den eigenen Gedanken freien Lauf zu geben anstatt sie durch anderen Ballast zu verdrängen.

 

Im Winter 2010 während einer Zugfahrt (Muc-Regensburg) in mein iPhone getippt, während iTunes mir die Ohren vollgedröhnt hat.

 

 

 

Hier eine gelesene Fassung von NinaBerlin:

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0